Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Nutzung und Unterhaltung

Nach 13 jährigem Betrieb durch den Verein Burg Boetzelaer Kalkar-Appeldorn e.V. übernahm der Eigentümer, Maximilian Freiherr von Wendt - Papenhausen seit dem 1.1.2018 den Burgbetrieb .

 

Mit den insgesamt 10 Gästezimmern richtet sich das Angebot sowohl an Erholungssuchende als auch an Geschäftsreisende.

 

Unter Federführung der Stadt Kalkar erfolgt die Organisation und die Durchführung der kulturellen Veranstaltungen, z.B. Musik, Theater, Lesungen, Ausstellungen, Führungen zur Geschichte des Hauses und Bildungsveranstaltungen.